GinkgoBlattSie kennen das ja: Sie wollen sich auf eine Sache konzentrieren, aber irgendwie will es nicht so recht klappen. Besonders wenn Sie müde oder erschöpft sind, negative Gedanken Sie bedrücken oder wenn Sie sich schon längere Zeit konzentrieren müssen, lässt die Konzentrationsfähigkeit schnell nach.

Die willensgesteuerte Fokussierung der Aufmerksamkeit klappt mal besser, mal schlechter. Viele der Tipps, die Sie auch hier im Blog finden, setzen bei der Verbesserung der Umgebung ab, in der Sie konzentriert arbeiten wollen. Dieser Ansatz ist sicher auch hilfreich.

Wenn Sie aber das Maximum herausholen wollen, sollten Sie mehr auf Training setzen. Unabhängig von Ihrem Alter hilft regelmäßiges Konzentrationstraining am besten, ablenkende Reize bewußt zu unterdrücken und sich auf das gewünschte Thema zu konzentrieren. Einige dafür gut geeignete Übungen finden Sie auch hier im Blog.

Bild: Gingko-Blatt Wikipedia CC Thor

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*