Die Konzentrationsfähigkeit erhöhen oder Gehirnleistung verbessern mit stofflichen Mitteln: Konzentrationskapseln sind  Nahrung fürs Gehirn und verbessern die Stressresistenz oder wirken gegen Konzentrationsschwäche: Diese „Vitamine fürs Gehirn“ in Form von Gehirn-Kapseln sind in letzter Zeit immer beliebter geworden.

Aber es sind nicht nur die Stressfaktoren des Alltags, die Konzentrationsschwächen verstärken. Auch viele andere Faktoren verursachen eine Verschlechterung der Gehirnleistung – ganz besonders Alter, Dehydrierung, schlechte Ernährung und ein ungesunder Lebenswandel.

Die 5 besten Inhaltsstoffe für Gehirn-Kapseln

Hier eine kurze und aktuelle Information über die besten fünf gedächtnisstärkenden Zutaten aus dem Internet, welche die heutigen Spitzen-Kriterien für Sicherheit, Wirksamkeit und Wertigkeit erfüllen:

Hier sind die besten gedächtnisstärkenden Zutaten, die die heutigen Top-Kriterien für
Sicherheit, Wirksamkeit und Wertigkeit erfüllen:

  • Rosenwurz: Seit Jahrhunderten in Russland, Europa und Asien als natürliches Heilmittel verwendet, ist Rosenwurz ein natürliches Adaptogen, das nachweislich die Stressresistenz erhöht, Ängste lindert, die Stimmung verbessert, die Motivation steigert und Konzentrationsschwäche sowie mentale Müdigkeit verringert.
  • Koffein: Als einer der beliebtesten nootropischen Inhaltsstoffe zur Steigerung der Konzentration, erzeugt es eine energetisierende Wirkung, indem es das zentrale Nervensystem und das Gehirn stimuliert. Die Forschung zeigt, dass Koffein, wenn es richtig angewendet wird, dazu führen kann, dass Sie sich energiegeladener fühlen und sich Ihre Konzentration, Aufmerksamkeit, Stimmung, sportliche Leistung und Reaktionszeit verbessern.
  • L-Tyrosin: L-Tyrosin ist ein leistungsstarker Wirkstoff, der für die gesunde Produktion vieler wichtiger Gehirnchemikalien (Neurotransmitter) unerlässlich ist. Studien haben ergeben, dass diese Aminosäure die Gehirnleistung verbessert und in Stresssituationen und bei Müdigkeit unterstützen sowie die Stimmung, Konzentration und Motivation verbessern kann.
  • Vitamin B: Bestimmte B-Vitamine, insbesondere B1, B6, B9 und B12, gelten als unglaublich wichtig für die Gedächtnisstärkung. Sie können die geistige Klarheit, die Energieproduktion für neue Gehirnzellen und die Konzentrationsfähigkeit steigern und helfen so, Hirnnebel zu beseitigen. Neue Forschungen deuten auch darauf hin, dass B-Vitamine eine wichtige Rolle bei der Vorbeugung von altersbedingter Konzentrationsschwäche spielen können, aber weitere Forschungen sind noch im Gange.
  • Kleines Fettblatt: Das Kleine Fettblatt (Bacopa Monnieri) ist Nahrung fürs Gehirn und wird seit Jahrhunderten in der alten chinesischen Medizin und im Ayurveda verwendet, um die kognitive Leistungsfähigkeit zu steigern. Früher nutzten Gelehrte die Pflanze als Gedächtnisstärkung beim Auswendiglernen; es kann sogar eine gesunde Gehirnzellenregeneration unterstützen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*