Die Menschen sind ziemlich unterschiedlich gestrickt, weshalb sie auch zu unterschiedlichen Tageszeiten am konzentriertesten arbeiten können.

Und die maximale Zeitspanne, während der sie sich vollständig konzentrieren können, liegt bei nur ungefähr 30 Minuten. Bei den meisten Menschen klappt das in aller Regel am besten am Morgen.

Das heißt also, dass wir nicht den ganzen Tag lang total konzentriert und effizient sein können – manche von uns sind vor allem früh morgens sehr aktiv, andere wiederum erst spät abends. Um Ihre volle mögliche Konzentration zu erreichen, müssen sie den Moment des Tages finden, an dem Sie am konzentriertesten arbeiten können – und diesen Zeitraum dann auch für sich nutzen.

Denn neben den vielen anderen bekannten Faktoren für die Verbesserung der Konzentration ist auch der Zeitpunkt wichtig, an dem man eine Aufgabe hoch konzentriert und auch erfolgreich durchführen kann. Wenn die Aufgabe nach einer halben Stunde noch nicht abgeschlossen ist, kann es besser sein, erst einmal eine schöpferische Pause einzulegen und erst dann die Arbeit wieder fortzusetzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*