„Stadt, Land Fluss, Tier“ als Konzentrationsübung

0
6213

StadtLandFlussTierDas alte Spiel „Stadt, Land, Fluss, Tier“ ist eine ausgezeichnete Konzentrationsübung für Gruppen und gerade auch für Kinder und Jugendliche hervorragend geeignet.

Dabei werden die Kategorien (eventuell ergänzt um weitere wie Name oder Beruf) nebeneinander auf einen Zettel geschreben (am besten DIN A4 Querformat).

Ein Mitspieler sagt in Gedanken das Alphabet auf, bis ein anderer laut „Stopp!“ ruft. Damit ist der Anfangsbuchstabe festgelegt, mit dem alle Teilnehmer jetzt so schnell wie möglich eine Stadt, ein Land, einen Fluss und ein Tier aufschreiben müssen.

Wer zuerst fertig ist, ruft laut „Fertig!“, und alle müssen die Stifte weglegen. Für jedes gefundene Wort mit dem richtigen Anfangsbuchstaben gibt es einen Punkt, wenn kein anderer Mitspieler dasselbe Wort genommen hat, zwei Punkte. Wer die meisten Punkte hat, ist der Gewinner des Spiels.

Dabei sollte man nach 5 Buchstaben eine Pause von 5 Minuten einlegen, bevor es weiter geht. Mehr als zehn Runden mit anderen Anfangsbuchstaben in einem Spiel sind dabei nicht mehr sinnvoll…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

*